EM-Challenge 2010

01.11.2010

Von 30. - 31. Oktober 2010 wurde erstmals ein Challenge-Turnier zur Teilnahme an der Europameisterschaft gespielt. Teilgenommen hat neben Team Grottenthal nur das Team KCC-Fendt, sodass in einem Best-of-5-Modus gespielt wurde. Leider erwischte Team Grottenthal am Freitag gegen ein sehr stark aufspielendes Kitzbüheler Team einen ganz unglücklichen Tag, sodass die Qualifikation glatt in drei Spielen entschieden war. In den ersten beiden Partien kam man gar nicht ins Spiel, Spiel 3 konnte lange offen gehalten werden. Leider konnte Team Grottenthal nach einem Vorsprung den Sack nicht zumachen, sodass auch dieses Spiel im letzten End verloren ging.

Alles in allem hat die bessere, erfahrenere Mannschaft gewonnen. Wir wünschen dem Nationalteam alles Gute bei der B-EM in der Schweiz!

Zurück